FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Das Lichtschwert der Zweiten Schwester war ein Inquisitoren-Lichtschwert mit roter Klinge, das ab 19 VSY der Zweiten Schwester gehörte.

Geschichte

Die Zweite Schwester nutzte das Lichtschwert schon während sie mit der Niederschlagung eines Aufstands auf Ontotho und der anschließenden Suche nach dem Tempel von Fylar beschäftigt war. Sie verwendete es auch kurze Zeit später bei der Jagd nach dem ehemaligen Padawan Cal Kestis.

Beschreibung

Der eigentliche Lichtschwertgriff war von einem umklappbaren Ring umgeben. Die Inquisitorin trug das Lichtschwert entweder eingeklappt am Gürtel. Es ließ sich im ausgeklappten Zustand rotieren, sodass damit Blasterschüsse abgewehrt werden konnten. Man konnte entweder nur eine oder beide Klingen aktivieren.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.