FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Lo Bukk war ein Zabrak und der Padawan von Ni-Cada.

Biografie

Zwischen 67 VSY und 65 VSY reiste er mit seinem Meister nach Abraxin, nachdem auf dem Planeten mehrere Marschphantome getötet wurden und der Hohe Rat dem auf den Grund gehen wollte. Auf Abraxin stießen sie auf Darth Plagueis, der unter seinem offiziellen Namen Hego Damask reiste. Der Sith war auf der Suche nach Naat Lare, einem Nautolaner, welchen er als neuen Schüler in Betracht zog. Als Plagueis ihn fand, gab er ihm die Aufgabe die beiden Jedi zu töten. Jedoch war ihm dies nicht möglich, sodass er selbst den Kampf nicht überlebte und von den Jedi getötet wurde.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.