FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Ludo Kresshs Kriegsschwert war ein Sith-Kampfschwert, welches von dem Sith-Lord Ludo Kressh während des Großen Hyperraumkrieges eingesetzt wurde. Es war wie viele Schwerter dieser Zeit mit einer Anti-Laser-Beschichtung versehen, dies erlaubte den Einsatz gegen Lichtschwerter sowie die Abwehr von Blasterschüssen, litt aber unter dem Problem, dass es aufgrund seines Gewichtes und der damit verbundenen Fliehkräfte um einiges schwerer zu handhaben war als ein normales Lichtschwert.

Ludo Kressh benutzte dieses Schwert, da es aus Metall war und daher den Opfern gefährlichere Wunden zufügte, als es Lichtschwerter taten. Er nutzte sein Schwert bis zu seinem Tod im Jahre 5000 VSY. Es wurde ihm auf Korriban in sein Grab gelegt, knapp 1050 Jahre später fand die Verbannte es in seinem Grab und nahm es an sich.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.