FANDOM


Legends-30px

Luna-Marihuana ist eine Pflanze, die meist getrocknet und zerkaut wird.

Wirkung

Ein Konsument dieser Pflanze benimmt sich bei Einnahme meist wirr. Viele behaupten, Luna-Marihuana wirke betäubend auf den Körper, sobald man die Droge eingenommen hatte. Manche kauen an dem Luna-Marihuana, um die Schmerzen einer schlimmen Verletzung zu lindern. Der Name dieser Pflanze erklärt sich durch den Umstand, dass die Blätter der Pflanze nur bei Mondlicht wachsen.

Hinter den Kulissen

  • Das Wort „Luna“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie „Mond“.
  • Die Pflanze ähnelt dem realen Marihuana.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.