FANDOM


Legends-30px

Lutrillianer sind eine humanoide Spezies, die vom Planeten Lutrillia stammt. Von dort breiteten sie sich über den Greater Javin aus.

Körperbau

Ihr Gesicht weist eine walrossartige Schnauze mit breiten, quer geschlitzten Nüstern, einer Oberlippenscharte und schwarzen Augen auf. Zwischen den Augen fällt im höheren Alter die Stirnhaut in Falten herunter. Die hoch angesetzten, aufstehenden spitzen Ohren sind von Flaum gekrönt, auf dem Oberkopf wachsen Haare. Der Körperbau ist paarig symmetrisch, die Hautfarbe hellbraun.[1]

Geschichte und Kultur

Die Spezies der Lutrillianer entwickelte sich auf Lutrillia, einem kalten und trockenen Planeten ohne irgendwelche Meere. Ursprünglich waren sie Nomaden, die zwischen den Oasen des Planeten umherzogen. Später bauten sie ihre Städte auf beweglichen Plattformen und reisten damit durch die Äquatorialzone Lutrillias.[2]

Lutrillianer schätzen als Getränk das Bavva-Ale, das auf dem gleichnamigen Planeten aus den dort wachsenden Moosen gebraut wird, und besuchen gerne Bavva, um es zu verkosten.[3]

Lutrillianer in der Galaxis

Der wohl bekannteste Angehörige dieser Spezies war General Solomahal, der während der Klonkriege in der Großen Armee der Republik diente.[4]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.