FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi

Lyric war eine Melodie und Jedi vom Mond Yavin VIII. Sie ging nach Yavin IV ins Jedi-Praxeum und wurde dort zum Jedi ausgebildet.

Biografie

Lyric traf während des Jedi-Trainings auf Anakin Solo und Tahiri Veila. Als die beiden erfuhren, was mit Lyric los war, sie war eine Melodie und musste bald auf ihren Heimatplaneten zurück um ihre Umwandlung zu vollziehen, beschlossen die zwei sie zu begleiten. Sie wollten Lyric und ihre Freunde beschützen, da diese während der Umwandlung vor Feinden ungeschützt waren. Mit der Lightning Rod flogen sie nach Yavin VIII und brachten Lyric zum See. Doch bevor sie in erreichten griff ein Avril an und entführte Lyric. Tahiri und Anakin machten sich sofort auf den Weg ihre Freundin zu retten, was ihnen auch gelang. Lyric wurde in den See gebracht und konnte ihre Umwandlung vollziehen. Als Dank für ihre Hilfe, machte sie Anakin und Tahiri mit einem Ältesten bekannt, der ihnen bei der Übersetzung der Massassischrift half.

Während des Yuuzhan-Vong-Krieges wurde sie von Voxyn getötet.

Hinter den Kulissen

Lyric ist Englisch und bedeutet soviel wie gefühlvoll oder schwärmerisch.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.