FANDOM


Legends-30px30px-Ära-unb

Die MD-10 Droiden waren eine Variante des MD-Modell-Droiden von Industrie-Automaton. Der MD-10 war die letzte Weiterentwicklung der MD-Serie. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern wurden hier keine Unterscheidung zwischen den verschiedenen Spezialisierungen vorgenommen. Man konnte den MD-10 bestellen und dabei eine Spezialisierung wählen. Dabei gab es ein weite Feld, wie etwa Kardiologie, Neurologie, Geburtshilfe oder Zahntechnik. Damit wollte Industrie Automaton sicherstellen, auch weiterhin alle Nischen mit ihrem Produkt füllen zu können. Auch der MD-10 erbte die grundlegenden Probleme der MD-Droiden. Größter Kritikpunkt war dabei die große Abhängigkeit von Datenbanken, da er selbst über keine verfügte und so nur in medizinischen Einrichtungen verwendet werden konnte.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+