FANDOM


Kanon-30px

Kanon

Legends halbtransparent

Die Macht-Projektion ist die Fähigkeit einer Person, mithilfe der Macht eine Illusion von sich selbst zu erschaffen. Der Anwender versetzt sich in die Projektion hinein und kann alles aus deren Umfeld sehen und hören.

Geschichte

Die Erste Ordnung hatte unter der Führung von Kylo Ren den Planeten Crait angegriffen, wo sich die Überreste des Widerstands versteckt hatten. Da es scheinbar kein Entkommen für den Widerstand gab, erschuf Luke Skywalker, welcher sich auf Ahch-To befand, eine Macht-Projektion auf Crait, um die Erste Ordnung abzulenken und dem Widerstand die benötigte Zeit zur Flucht zu verschaffen. Als sich Luke Kylo Ren stellte, musste dieser erschrocken feststellen, dass Luke nur eine Illusion war und dass der Widerstand entkommen konnte. Kurz darauf wurde Luke Eins mit der Macht.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.