FANDOM


Legends-30px

Machttarnung

Ein Jedi nutzt Macht-Tarnung

Mit Hilfe der Macht-Tarnung ist es den Jedi möglich sich für Machtunempfängliche und Padawane unsichtbar zu machen. Die Macht verschleiert dann sein Antlitz so sehr, dass nur Jedi und Sith, die stark genug in der Macht sind, in der Lage sind sie zu erkennen. Eine bekannte Person, die die Macht auf diese Weise kontrollieren konnte, war die Jedi Juhani. Dem Jedi bzw. Sith, der diese Person bemerken wollte, musste die Gabe der Machtsicht beherrschen, denn mit ihr konnte er beispielsweise getarnte Sith-Killer erkennen und sich so vor ihren meist heimtückischen Angriffen schützen. Nur extrem aufmerksame Beobachter konnten eine mit der Macht getarnte Person auch mit normalen Sinnen bemerken.

Eine ähnliche Fähigkeit, die unter anderem von Luke Skywalker beherrscht wurde, ermöglichte es, die Aufmerksamkeit und Neugier von Personen so weit zu schwächen, dass sie die getarnte Person zwar sahen, jedoch nicht bewusst wahrnahmen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.