FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

„Der edle Mak Luunim hat uns verlassen.“
— Luunims Bediensteter (Quelle)

Mak Luunim war ein Muun, der um 0 NSY auf Muunilinst lebte. Er war ein Kontaktmann der Rebellen-Allianz und besaß ein Datenpad mit Informationen und Codes über die geheimen Konten der Allianz auf dem Planeten. Er wohnte im 23. Stock eines luxuriösen, weißen Gebäudes. Dort standen einige Mamorstatuen mit Luunims Abbild.

Bevor die Allianz nach der Vernichtung von Alderaan jemanden schicken konnte, um die Daten von ihm abzuholen, wurde er im Auftrag von Nal Kenuun getötet. Mak schuldete dem anderen Muun Geld. Dieser nahm dies recht persönlich, weshalb er Mak töten ließ und dessen Besitz an sich nahm. Dazu gehörte auch die Datenkarte der Allianz.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.