FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Legacy

Admiral Makin diente der Galaktischen Allianz zur Zeit des zweiten Galaktischen Bürgerkrieges. Er war ein Mon Calamari und hatte 40 NSY das Kommando über die Ocean und die Dritte Flotte der Galaktischen Allianz bei Corellia. Dort wurde eine Blockade errichtet, für deren Aufrechterhaltung er zuständig war. Er erhielt von seiner Vorgesetzten Admiral Cha Niathal die Erlaubnis, sich zu wehren, sollten seine Schiffe angegriffen werden.

Bei der Schlacht von Fondor stand er auf der Seite von Admiralin Niathal als diese sich gegen Darth Caedus stellte. Er überließ Niathal auch die Brücke der Ocean, welche Sie zu ihrem Flaggschiff machte. Zudem war er einer der wenigen Kommandanten die im Vorfeld wussten was Niathal plante. Als sich Niathal schließlich gegen Solo stellte, stand ihr Makin treu zur Seite und beriet sie während der Schlacht im Kommandozentrum der Ocean.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.