FANDOM


Legends-30px

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt die Person; für andere Bedeutungen siehe Manda (Begriffsklärung).
„Bei der Bank steht ein Chiss-Sicherheitsoffizier. Gebt ihm diesen Spielchip. Er wird Euch dafür einen kleinen Gegenstand und weitere Anweisungen geben“
— Manda gibt dem Imperialen seine Befehle. (Quelle)

Manda war ein menschlicher Bürger des Sith-Imperiums, der auf dessen Hauptwelt Dromund Kaas in der Hauptstadt Kaas City lebte.

Biografie

„Kenn ich euch?“
— Manda (Quelle)

Er arbeitete als Kontaktperson für den Geheimdienst und hielt sich dafür öfters in der Nexusraum-Cantina auf, wo er seine Partner traf. Um das Jahr 3643 VSY bat Mandas Kollege Beobachter 20 vom Geheimdienst einen Imperialen, einen geheimen Auftrag für ihn durchzuführen. Er schickte ihn zu Manda, der ihn wiederum an einen Chiss-Sicherheitsoffizier verwieß, der ihm den weiteren Verlauf seiner Mission erklären würde. Im Anschluss an das Gespräch tat Manda so, als würde er den Imperialen nicht kennen.[1]

Quellen

Einzelnachweise

  1. The Old Republic (Nebenquest: „Auf der Fährte“ (Imperium) auf dem Planeten/Schiff Dromund Kaas)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+