Fandom



Kanon-30pxÄra Widerstand

Der Belagerungsdreadnought der Mandator IV-Klasse, auch einfach als Dreadnought der Ersten Ordnung bekannt, war ein großes Kriegschiff der Ersten Ordnung. Der Dreadnought von Kuat-Entralla Ingenieurstechnik war 7.669,72 Meter lang, besaß zwei gigantische Orbital-Autokanonen für Bombardements, die Planetare Schilde durchdringen konnten, an der Unterseite, 26 vierläufige Punktabwehr-Kanonen gegen Flugzeuge auf der Oberseite und sechs Traktorstrahlprojektoren. Die Schlachtschiffe waren ab spätestens 34 NSY aktiv, darunter die Fulminatrix.

Geschichte

Schwarz Eins Schubaggregat

Im Ileenium-System

Beim Angriff auf die Evakuierung von D'Qar zerstörte die Fulminatrix unter den Kommando von Captain Moden Canady die D'Qar-Widerstandsbasis und nahm die Raddus ins Visier. Unterdessen schaltete Poe Dameron in der Schwarz Eins die Punktabwehrtürme des Dreadnoughts aus. Bevor dieser auch auf das Widerstands-Flaggschiff schießen konnte, gelang es der Kobalthammer, ihr Protonenbombenmagazin auf die Fulminatrix abzuwerden und sie so zu zerstören, auch wenn der MG-100-Bomber dadurch selbst von der Explosion erfasst wurde.

Hinter den Kulissen

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+