FANDOM



Legends-30px30px-Ära-SithHandwerklich gut

Der Gepanzerte Transporter der Manka-Klasse war der populärste Kampfläufer der Galaktische Republik zur Zeit des Kalten Krieges und des Zweiten Galaktischen Krieges. Die Manka-Klasse benötigte neben einem Piloten einen bis drei Schützen, um voll funktionsfähig zu sein, und konnte bis zu 16 weitere Passagiere transportieren.[1]

Einsatz

Manka-Klasse-Ord-Mantell

Ein Läufer der Manka-Klasse auf Ord Mantell

Die Hauptaufgaben der Manka-Klasse lagen in der Bekämpfung feindlicher Truppen sowie dem Transport verbündeter Infanterie-Squads, sofern Shuttles am Zielort nicht landen konnten.[1]

Beschreibung

Aufbau

Manka-innen

Die Manka-Klasse von innen

Der Transporter der Manka-Klasse war mit Durastahl gepanzert, der für die meisten Infanterie-Waffen undurchlässig war. Die Servos an den Beinen des Läufers waren außerdem noch zusätzlich gepanzert, da es sich bei ihnen unter anderen Umständen um eine kritische Stelle des Läufers handeln würde. Eine Besonderheit der Manka-Klasse war das bewegliche Cockpit, das einen besseren Überblick als ein starres verschaffen konnte und so besser sich bewegende Ziele anvisieren konnte. Darüber hinaus hatten die "Füße" des Läufers Greifklauen, die eine erleichterte Bewältigung von unebenem Terrain gewährleisten sollten.[1]
Die Einstiegsrampe befand sich am hinteren Ende des Kampfläufers.[2]

Bewaffnung

Die Hauptwaffen der Manka-Klasse waren zwei seitlich am Cockpit angebrachte Blasterkanonen. Zusätzlich befanden sich ungefähr mittig an beiden Seiten des Läufers ein doppelläufiger Geschützturm. Dies sollte den Schussradius des Kampfläufers erheblich vergrößern. Außerdem hatte die Manka-Klasse zwei hintere Geschütze an der Oberseite, die aussteigende Truppen sichern sollten.[1]

Hinter den Kulissen

  • Die Manka-Klasse ist vermutlich nach der Manka-Katze benannt.[2]
  • Im MMORPG The Old Republic beginnt die Geschichte des Soldaten in einem Transporter der Manka-Klasse (oben zu sehen).[2]
  • In The Old Republic gibt es die Festungsdekoration "Republikanisches Geländefahrzeug", die die Hakengröße "Raumschiff" benötigt. Der Spieler kann das Geländefahrzeug über das "Kriegsbeute-Paket" erhalten oder auf einen entsprechenden Handel im Galaktischen Handelsnetz eingehen.[2]
Manka-beschädigt

Das "Beschädigte republikanische Geländefahrzeug"

  • In The Old Republic gibt es die Festungsdekoration "Beschädigtes republikanisches Geländefahrzeug", die die Hakengröße "Raumschiff" benötigt. Der Spieler kann das Geländefahrzeug über das "Unterwelt-Allianzpaket" erhalten oder auf einen entsprechenden Handel im Galaktischen Handelsnetz eingehen.[2]
  • Ein Läufer der Manka-Klasse befindet sich im Museum der Gav Daragon.[2]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.