FANDOM


Kanon-30pxÄra Widerstand

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt das Schlachtschiff; für den Düsenschlitten siehe Starhawk-Düsenschlitten.

Nadirische Mark-I-Starhawks, auch als Schlachtschiffe der Starhawk-Klasse oder einfach Starhawks bezeichnet, waren große Schlachtschiff, die die Neue Republik kurz nach ihrer Gründung nutzte. Die Nadiri-Raumdocks fertigten sie aus zerlegten Raumschiffen des Imperiums. Sie waren mit ihren Turbolaserbänken, Ionentorpedos und Erschütterungsraketen einem MC80A-Sternkreuzer über- und einem Dreadnought der Exekutor-Klasse unterlegen, besaßen aber Traktorstrahlprojektoren, die zehnmal so stark waren wie die von Sternzerstörern. Die Vorderseite des Schlachtschiffs ähnelte einer Axt, was es, obwohl es majestätisch wirkte, bedrohlich erscheinen ließ. Commodore Kyrsta Agate kommandierte die Concord, den ersten Starhawk der Republik, in der Schlacht von Jakku, attackierte die Ravager und zog sie mit sich auf die Planetenoberfläche. Auch die Amity und die Unity kämpften bei Jakku, was erstere nicht überstand.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.