FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt die Person Mase; für den Planeten siehe Mase (Planet).


„Nun gut, jemand hat uns ein Geschenk zukommen lassen. Schütze, schalte ihn aus.“
— Mase beim Anblick des regungslosen Darth Vader (Quelle) [1]

Mase war ein Zabrak, der zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs lebte und als Pilot für die Rebellen-Allianz tätig war. Er führte die Wolfsstaffel an und hatte den Rang eines Captains.

Biografie

Im Jahr 3 NSY waren Mase und seine Kampfgruppe in einem Asteroidenfeld entlang der Corellianischen Handelsstraße stationiert. Innerhalb des Feldes hatten die Rebellen einen versteckten Stützpunkt, der von verschiedenen Verteidigungsanlagen geschützt wurde, eingerichtet. Von dort aus griffen sie imperiale Handelskonvois an, deren Ware sie zur Stärkung der Allianz einsetzten. Nachdem sie ein weiteres feindliches Handelsschiff geentert hatten, fanden sie eine merkwürdige Anlage im Frachtraum vor. Obwohl Mase nicht wusste, worum es sich handelte, sah er es als Erfolg an, es dem Imperium entwendet zu haben. Er gab daraufhin den Befehl, das imperiale Schiff zu ihrem Stützpunkt zu bringen.

Wenige Tage später hielt er sich mit den restlichen Piloten und Soldaten seiner Einheit in einer befestigten Anlage auf einem der größeren Asteroiden auf, als er von Cal die Meldung bekam, dass sich eine Gestalt vor den Mauern aufhielt. Bei näherem Hinsehen stellte sich heraus, dass es sich um Darth Vader handelte, der still vor der Festungsanlage ausharrte. Mase sah darin eine einmalige Chance und wies einen Schützen an, Vader zu erschießen; dieser wehrte den Schuss jedoch mit seinem Lichtschwert ab. Daher befahl Mase, den Dunklen Lord mit Dauerfeuer zu belegen, was aber vergeblich war. So gelang es Vader – wider dem Erwarten von Mase – die Mauer zu durchbrechen. Mit Hilfe der Macht hob er anschließend einen Y-Flügler an und bewegte ihn auf die anderen geparkten Sternjäger zu. Mase rief den Piloten noch verzweifelt zu, in Deckung zu gehen, doch letztendlich starb auch er durch die von Vader verursachte Explosion.


Einzelnachweise

  1. Eigenübersetzung von: „Well, someone has given us a gift. You, gunner – take him out.“

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+