FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Das Matale Anwesen war der Wohnsitz der Matale-Familie. Der Eigentümer war Ahlan Matale.

Geschichte

Wann genau das Anwesen erbaut wurde ist nicht bekannt. Im Jahr 3956 VSY, während des Jedi-Bürgerkriegs, bombardierte der Sith Darth Malak den Planeten Dantooine, um vor allem die Jedi-Enklave zu zerstören. Dabei wurde auch das Matale Anwesen beschädigt. Ob Ahlan und sein Sohn Shen diesen Angriff aber überlebt haben, ist nicht bekannt.

5 Jahre später reparierte eine neue Regierung das Anwesen und benannte es in Khoonda um. Es wurde der Regierungssitz des Planeten.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+