Fandom


30px-Ära-Legacy

Die Falleen Mavari Zudan war im Jahre 43 NSY eine Richterin auf Coruscant.

Biografie

Sie führte den Prozess, bei dem Luke Skywalker wegen grob fahrlässiger Gefährdung der Bevölkerung angeklagt wurde, weil er den Wandel von Jacen Solo zu Darth Caedus nicht bemerkt und aufgehalten hatte. Da es auf Zustimmung der Anklage, Verteidigung und ihrer selbst zu einem Vergleich kam, gab es nur einen Prozesstag, an dessen Ende Luke Skywalker sein Amt als Großmeister des Jedi-Ordens niederlegen musste und er von Coruscant für zehn Jahre verbannt wurde. Da Luke vorher die Strafe mit Staatschefin Natasi Daala ausgehandelt hatte, nahm er diese an.

Ein Jahr später hatte Zudan ebenfalls den Vorsitz über den Prozess gegen die ehemalige Jedi Tahiri Veila inne, die des Mordes an Gilad Pellaeon angeklagt wurde.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+