FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Mellichae war ein zabrakischer Dunkler Jedi, der während des Galaktischen Bürgerkriegs lebte. Er hatte einen kybernetischen Arm und war ein Anführer der mysteriösen Sith Shadows.

Biografie

Mellichae führte zusammen mit seinen Untergebenen oft Angriffe auf das Dorf Aurilia durch, um dort machtsensitive Personen zu eliminieren. Dadurch erhoffte sich Mellichae, die Gunst von Imperator Palpatine zu erhalten. Er trug den Kodex von Tython mit sich, der jedoch im Jahr 1 VSY von ihm entwendet werden konnte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.