Fandom


Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt das Unternehmen; für für den zugehörigen Transporterverband siehe Merr-Sonn (Transporter).

Merr-Sonn Munitions Limited war ein Hersteller von Handwaffen wie Granaten oder Flammenwerfern, stellte allerdings auch Raumschiffteile her. Das Unternehmen selbst war eine Tochterfirma von Merr-Sonn Mil/Sci und bot eine weitaus vielfältigere Produktpalette an, als der konkurrierende Waffenhersteller BlasTech Industries. Trotz des hohen Angebots konnte Merr-Sonn Munitions niemals an die Verkaufszahlen von BlasTech anknüpfen.

Geschichte

Zweiter Galaktischer Krieg

Während des Zweiten Galaktischen Krieges zwischen der Galaktischen Republik und dem Sith-Imperium wurde ein Ermittler damit beauftragt, das Unternehmen zu untersuchen, nachdem sich eine Lieferung von Blastern der Merr-Sonn Munitions als defekt erwiesen.[1]

Ära des Galaktischen Imperiums

Während der Zeit des Galaktischen Imperiums unterstützte Merr-Sonn Munitions ausschließlich die imperiale Militärmaschinerie. Nach dem Fall Imperator Palpatines belieferte das Unternehmen auch die Reihen der Rebellen-Allianz und der kurz darauf gegründeten Neuen Republik.

Bekannte Produkte

Blaster

Disruptoren

Granatwerfer

Jet-Packs

Raketenwerfer

Raumschiffteile

Andere

Quellen

Einzelnachweise

  1. The Old Republic (Sammelmission Funktionsstörung der Fähigkeit „Ermittlung“)
  2. The Old RepublicRaumjägerbeschreibung: Vierfach-Laserkanone
  3. The Old RepublicRaumjägerbeschreibung: Protonentorpedo
  4. The Old RepublicRaumjägerbeschreibung: Geladene Panzerung
  5. The Old RepublicRaumjägerbeschreibung: Leichte Laserkanone
  6. The Old RepublicRaumjägerbeschreibung: Schadenskondensator
  7. The Old RepublicRaumjägerbeschreibung: Energievorrats-Erweiterung
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+