FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

„Er ist hier - Vitiate ist auf Ziost. Er ist dabei, den Außenposten zu übernehmen. Er kontrolliert Soldaten und Sith, um hier so viele zu töten, wie möglich.“
— Lana Beniko (Quelle)

Der militärische Außenposten war eine befestigte Anlage des Sith-Imperiums auf dem imperialen Planeten Ziost.

Geschichte

Ziost3

Imperiale Leichen im Außenposten

Um circa 3637 VSY hatte der ehemalige Sith-Imperator Vitiate die Macht über den Geist eines Großteils der imperialen Militärtruppen übernommen und diese gegen die Zivilbevölkerung gewendet.[1] Der Gemeinsame Einsatztrupp unter der Leitung des SID-Agenten Theron Shan operierte während der Krise in Kooperation mit den Jedi des 6. Prinzips auf Ziost und fiel dabei ebenfalls dem Einfluss des Imperators zum Opfer.[1]

Ein von Agent Shan gerufener Verbündeter des Einsatztrupps, welcher in dem Gebiet mit einem imperialen Transporter landete, half dabei die von Major Stel genannten Notfallprotokolle in Kraft zu setzen, um die Einwohner zu evakuieren.[2][3][4]

Verteidigung

Verteidigungsgeschütze von Ziost

Verteidigungsgeschütze des Außenpostens

Der imperiale Außenposten war sehr stark beschützt durch imperiale Truppen und umzäunt mit Durastahl-Wänden. Zudem befanden sich auf den Dächern der Gebäude automatische Luftabwehrgeschütze.[5] Es existierte zudem ein Boden-Verteidigungsnetzwerk, um potentielle Eindringlinge abzuwehren.[3]

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 The Old Republic (Quest: „Eine Präsenz auf Ziost“ der Fraktion Republik & Imperium auf Ziost)
  2. The Old Republic (Nebenquest: „Evakuierungsprotokolle: Landezone“ (Republik & Imperium) auf dem Planeten Ziost)
  3. 3,0 3,1 The Old Republic (Nebenquest: „Evakuierungsprotokolle: Invasionsverteidigung“ (Republik & Imperium) auf dem Planeten Ziost)
  4. The Old Republic (Nebenquest: „Evakuierungsprotokolle: Fluchtweg“ (Republik & Imperium) auf dem Planeten Ziost)
  5. The Old Republic (Quest: „Energielos“ der Fraktion Republik & Imperium auf Ziost)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.