Fandom


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Die Mission von Carida war der Versuch der Rebellen-Allianz, vom Imperium beschlagnahmte Pläne für Mon-Calamari-Sternkreuzer zu stehlen, indem sie die Schmuggler Han Solo und Chewbacca anheuerten.

Nachdem sie in einem von der Allianz gekaperten Sentinel-Klasse-Landungsboot mitten in einer imperialen Stadt gelandet waren, mussten die beiden Schmuggler feststellen, dass die Ladezone, in der die Pläne unter Verschluss gehalten wurden, von einigen Turbolaser-Türmen bewacht wurden. Sie beschlossen, sich zu einem Energiegenerator durchzukämpfen und diesen zu zerstören, damit die Türme deaktiviert wurden. Dies taten sie mit Erfolg, stahlen die Pläne, flohen in einer weiteren Fähre und übergaben der Allianz die erbeuteten Pläne.

Hinter den Kulissen

Diese Mission ist die zehnte Rebellenmission im Spiel Empire at War.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+