FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Morad Sumar war ein männlicher Mensch, welcher auf dem Planeten Lothal in der Umgebung Kothals lebte. Er arbeitete als Farmer, bis das Galaktische Imperium seine Grundstück verstaatlichte, da es sich über einer Erzader befand.

Biografie

Als lokaler Farmer lebte Morad Sumar schon sein ganzes Leben auf Lothal. Er galt als beständiger Farmer in den Feldern rund um die Stadt Kothal. Während der Ära der Rebellion wurde ihm vom Imperium sein Grundstück weggenommen und verstaatlicht, da es sich über einer Erzader befand, die von der Regierung benötigt wurde. Als grimmiger, unabhängiger Einheimischer versuchte er sich gegen das Imperium zu wehren.[1]

Hinter den Kulissen

  • Morad Sumar erscheint erstmals in der Serie Rebels, zuvor jedoch wird er bereits im Sachbuch Head to Head beschrieben.[1][2]
  • Er wird im Englischen von Liam O´Brian synchronisiert, im Deutschen leiht ihm Florian Mundt, besser bekannt als "LeFloid" seine Stimme.[3]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.