FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Das Museum des Abstrakten war ein Museumsgebäude, welches zur Zeit des Kalten Krieges zwischen dem Sith-Imperium und der Galaktischen Republik von Dieben ausgeraubt wurde. Ein gestohlenes Kunstwerk ging in den Besitz eines Privatsammlers auf Antar IV über.[1]

Quellen

Einzelnachweise

  1. The Old Republic (Sammelmission Gestohlene Meisterwerke der Fähigkeit „Unterwelthandel“)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+