FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg


„Das ist kein unbeschriebenes Blatt. Er hat einen Namen in der Unterwelt.“
— Tera Sinube über Nack (Quelle)

Der Trandoshaner Nack Movers war ein Attentäter, der während der Klonkriege auf dem Planeten Coruscant lebte. Er wurde von seiner Freundin Ione Marcy getötet, welche Gift in sein Getränk schüttete. Diese hatte die Tat zusammen mit ihrer Komplizin Cassie Cryar begangen, da er von dem Patrolianer Bannamu das Lichtschwert Ahsoka Tanos gekauft hatte, was Cryar an sich nehmen wollte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.