Fandom


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Nalan Cheel war ein Bith, der vom Planeten Clak'dor VII stammte, jedoch später als Musiker auf Tatooine lebte. Er spielte zusammen mit Tech M'or, Doikk Na'ts und Tedn Dahai in der Band Figrin D'an und die Modal Nodes, die von Figrin D'an geleitet wurde.

Biografie

Der Bandfill-Spieler stand fast täglich mit der Band auf der Bühne. Häufig trat er in Chalmuns Cantina auf dem Planeten Tatooine auf, aber nur durch ihren geschickten Bandleiter namens Figrin D'an. Denn dieser schlug ein Angebot des Hutten Jabba aus, der die Band an Auftritte in seinem Palast binden wollte. Somit umging er die Gefahr, täglich von dem launischen Hutten umgeben zu sein.

Eines Tages im Jahr 0 VSY erlebte er in der Cantina auch den Kampf zwischen Ben Kenobi und Ponda Baba, wobei Baba seinen Arm verlor.

Nalan Cheels Entscheidung, der Band beizutreten, war erwies sich als eine gute, denn mit Figrin D'an hatte Cheel auch einen neuen Freund gewonnen. Figrin D'an beschützte ihn und die anderen, da er durch Glücksspiel gewonnenes Geld als Schutzgeld abgab und damit die Band vor kriminellen Übergriffen schützte.

Quellen

Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+