FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Nan Mercador war der Barkeeper der Cantina Goldene Manschette, die in den unteren Ebenen Coruscants lag. Er hatte dunkelrote Haut und 4 Arme, die er unabhängig voneinander benutzen konnte. Er war mit zwei Kopfgeldjägern von Bogg 4 verbündet und versuchte deshalb 22 VSY den jungen Boba Fett, der von den beiden in seine Bar gelockt worden war, festzusetzen, um ihn danach an die Jedi auszuliefern. Boba Fett gelang es aber, ihn auszutricksen und mit Hilfe der Kopfgeldjägerin Aurra Sing, die Nan betäubte, vor ihm zu entkommen. Aurra Sing war ihrerseits aber auf das Kopfgeld Dookus aus und brachte Boba deshalb nach Raxus Prime, um danach Bobas Schiff für sich zu behalten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.