FANDOM


Kanon-30pxÄra ImperiumÄra Widerstand

Nash Windrider war ein männlicher Mensch vom Planeten Alderaan, der dem Galaktischen Imperium diente.

Biografie

Nash wurde ungefähr 19 VSY auf Alderaan als Sohn eines Teppichfabrikanten geboren. 0 VSY diente er nach Abschluss der Royalistischen Imperialen Akademie, auf der er sich ein Zimmer mit Thane Kyrell und Ved Foslo geteilt hatte, an Bord der Devastator. Die Zerstörung seines Heimatplaneten wühlte ihn sehr auf. Später wurde er zusammen mit einigen anderen Offizieren, darunter Ciena Ree, für die er etwas zu empfinden begann, auf die Exekutor versetzt, als diese Darth Vaders neues Flaggschiff wurde. Hier diente er auch während der Schlacht von Hoth. Kurz darauf sollte er den Hyperantrieb des Millennium Falken deaktivieren, was jedoch mislang. 5 NSY war er Teil einer TIE/in-Abfangjäger-Staffel, die in ein Scharmützel im Hudalla-System verwickelt war. Er half nach der Schlacht von Endor bei der Entladung der Subjugator und sorgte dafür, dass die verletzte Ciena medizinisch behandelt wurde. Nachdem diese genesen war, übertrug Großmoff Randd ihr das Kommando über die Inflictor, auf der Nash von nun als Flugkommandant diente. Nach der Schlacht von Jakku setzt er seine Tätigkeit als Flugkommandant auf der Garrote fort, welche er auf den erneuten Kampf gegen die Neue Republik vorbereitete. Sein Assistent war zu dieser Zeit der ältere Bruder seines ehemaligen Zimmerkameraden Thane, Dalven Kyrell.

Beziehungen

Thane Kyrell

Hauptartikel: Thane Kyrell

Als Thane Kyrell und Nash Windrider auf der Akademie in ein Zimmer kamen, baute sich über die Jahre eine enge Freundschaft zwischen den beiden auf. Sie vertrauten sich fast uneingeschränkt und halfen sich gegenseitig, vor allem, als Kyrells und Rees Beziehung nach dem Kanonen-Projekt stark belastet ware, hielt Windrider in besonderem Maße zu Kyrell. Als Thane vom Imperium desertierte und Ciena Ree meldete, er habe Selbstmord begangen, war Nash sehr traurig, als er dann jedoch im Jahr 4 NSY erfuhr, dass Thane gar nicht tot war, sondern sich der Rebellion angeschlossen hatte, entwickelte sich seine Trauer zu Hass auf Thane, und er versuchte mit allen Mitteln, den Verräter umzubringen.

Ciena Ree

Hauptartikel: Ciena Ree

Zu Ciena Ree pflegte Nash seit er sie kennenlernte eine gute Beziehung, und sie befreundeten sich. Nachdem Ciena Thane Kyrell als tot meldete, nahm Nash an, Ciena sei deswegen psychisch zerstört und versuchte deshalb, sie zu trösten und sich gleichzeigtig an sie heranzumachen, da er sie mittlerweile liebte. Diese Situation verstärkte sich nur noch, als Nash erfuhr, dass Thane gar nicht tot, sondern ein Rebell war, da er nun glaubte, Ciena könne nicht damit umgehen, dass ihr Freund sie verraten hatte. Er blieb ihr jedoch immer treu ergeben und diente auch auf der Inflictor unter ihrem Kommando. Nach Jakku hielt er sie für tot und sorgte dafür, dass sie "postum" vom Restimperium ausgezeichnet wurde.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+