FANDOM


Legends-30px

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt die Tierart; für den Menschen siehe Nek (Person).

Die Neks sind eine sehr aggressive Tierart.

Beschreibung

Aussehen und Körperbau

Neks besitzen ein hundeähnliches Aussehen, eine sehr starke Panzerung, mit der sie sich vor Verletzungen schützen können, und sehr lange, scharfe Reißzähne. Besondere Aggressionsstimulatoren machen sie zu gnadenlosen Mördern. Die muskulösen Tiere können zwischen 90 Zentimetern und 1,30 Metern groß werden.

Verwendung

Ihre Züchter, die Cyborreaner, veranstalten blutige Schaukämpfe mit Neks. Weil die Cyborreaner selbst kriegerisch und aggressiv sind, passen die Neks optimal zu ihrem Umfeld. Auch außerhalb des Cyborrea-Systems gelangten die Tiere zu Bekanntheit, da sie auf dem galaktischen Schwarzmarkt verkauft werden.

Geschichte

Auf Bellassa machte Ferus Olin Bekanntschaft mit einem Nek, allerdings nur auf Bezug des Namens. Diesen Decknamen benutzte nämlich eine Frau, die dem Widerstand angehörte. Ihr Partner nannte sich Firefolk, was einem winzigen, leuchtenden Flugwesen auf Endor entsprach.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.