Fandom



Kanon

Legends halbtransparent

Kanon-30px

„Die Necropolis. Ihr habt sie erschaffen. Ihr habt eine Falle gelegt. Diesen Spannungsstoß den wir im Hyperraum erlebt haben. Ihr habt die Schiffe hierher geführt. Ihr Geld genommen. Die Crews auseinander gerissen. Die Menschen da hinunter in den Tod geschickt.“
— Rey zu Ara-Nea (Quelle)[1]

Necropolis ist ein Schrottplanet, welcher sich in den unerforschten Regionen der Galaxis befindet.

Geschichte

Um 34 NSY machten sich die Schrottsammlerin Rey und der Wookiee Chewbacca von der D'Qar-Widerstandsbasis aus mit dem Millennium Falken auf nach Ahch-To, um dort auf den legendären Jedi-Meister Luke Skywalker zu treffen. Der von Rey ursprünglich reparierte Kompressor sorgte für erheblichen Schaden an Han Solos altem Raumschiff, sodass sich die Gruppe gezwungen sah auf Necropolis Halt zu machen und dort Ersatzteile aufzutreiben.[2]

Rey und Chewie auf Necropolis

Rey und Chewbacca treffen auf Ara-Nea

In Empfang genommen wurden sie von Ara-Nea, bei welcher sie eine Plünderer-Lizenz für 500 Credits erwerben mussten. Nachdem Rey zähneknirschend zugestimmt hatte, seilte sie sich alleine zum Schrottplatz ab, wo sie jedoch von einer gefährlichen Kreatur attackiert wurde. Obwohl sie mit Anakin Skywalkers Lichtschwert bewaffnet war, entschloss sie sich wegzurennen. Rey rettete sich in einen noch funktionstüchtigen Firespray-31-Klasse-Patrouillenschiff. Zurück bei Ara-Nea konnte sie die nicht-humane Frau mit einem Macht-Geistestrick dazu zwingen, sich für ihre Verbrechen bei dem Volk, welches sie versklavt hatte, zu verantworten.[2]

Quellen

Einzelnachweise

  1. Eigenübersetzung von The Necropolis. You made it. You laid a trap. That energy surge we hit in hyperspace. You've been luring ships here. Taking their money. Separating their crews. Sending people down there to their deaths.
  2. 2,0 2,1 Age of ResistanceRey
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+