FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuJedi30px-Ära-Legacy

Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Da geht mehr, siehe auch [1] Lord Tiin Nachricht? Artikel 13:55, 13. Jul. 2010 (CEST)

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Jedi-Tempel auf Coruscant; für andere Jedi-Tempel siehe Jedi-Tempel (Begriffsklärung).
„Der Jedi-Tempel auf Coruscant wurde seit den Zeiten der Alten Republik viele Male wieder aufgebaut, erst kürzlich durch das Imperium.“
— Chronisten über den Tempel (Quelle)

Der Neue Jedi-Tempel war der die „Heimat“ aller Jedi der Galaxis, welcher auf dem Planeten Coruscant, der ein Geschenk der Galaktischen Allianz unter Cal Omas an den Neuen Jedi-Orden von Luke Skywalker nach dem Ende des Yuuzhan-Vong-Krieges war. Nachdem auch der Regierungssitz wieder nach Coruscant verlegt worden war, sollte so ein Zeichen gesetzt werden, um den Orden an die Allianz zu binden.

Beschreibung

Das Gebäude bestand aus mehreren Pyramiden, die innen aus Stein und außen mit Wänden aus Transparistahl gebaut waren. Im Tempel waren keine anderen Waffen als Lichtschwerter erlaubt. Als die Sith im Jahr 130 NSY den Tempel eroberten, setzen sie ihren neugebauten Sith-Tempel darüber, womit der Jedi-Tempel zerstört wurde.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.