FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuRep

Die Nexusstation war eine Raumstation im Tiefkern, die sich im Leerraum zwischen den Sternsystemen befand und deren Koordinaten von daher nur denjenigen bekannt waren, die über ihre ungefähre Lage Bescheid wussten. Die Station bestand aus Metall und Stahlglasscheiben, die ein Gitter aus Andock- und Landebuchten bildeten, an das Sensorantennen angebracht waren. Zur Verteidigung gab es automatische Droidenschiffe und mehrere vorgeschobene Verteidigungssatelliten.

Im Jahr 12 NSY hielt Admiral Natasi Daala, nachdem sie während der Gipfelkonferenz im Tsoss-Funkfeuer die Macht über das Tiefkern-Imperium an sich gerissen hatte, eine Rede, zu der sich eine große Konzentration imperialer Streitkräfte bei der Station befand, die jedoch von den beiden Jedi Kyp Durron und Dorsk 81 unterbrochen wurde.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.