FANDOM



Kanon-30pxÄra Imperium

Die Nightbrother war Darth Mauls persönlicher modifizierter Gauntlet-Jäger. Der Sternjäger besaß neben einigen Umbauten eine rot-schwarze Färbung.

2 VSY war die Nightbrother bei Vizsla Keep 09 angedockt, als Maul eine Geiselnahme der Lothal-Rebellen durchführte. Als Kanan Jarrus aus einer Luftschleuse geworfen wurde, konnte er sich gerade noch an einer Kante des Raumschiffs festhalten. Als er bei einer Verbindung je eines Jedi- und Sith-Holocrons geheime Informationen erlangt hatte, floh Maul mit seinem Jäger.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.