FANDOM


Ära Widerstand

Niima, auch bekannt unter Niima die Huttin, war ein weiblicher Hutt, welche nach der Schlacht von Jakku auf die Idee kam, die Überreste der Schlacht organisiert zu sammeln und ein System daraus zu machen. Sie agierte weit von den Grenzen vom Hutt-Raum. Sie wurde später von einem Kopfgeldjäger getötet- der Niima-Außenposten trug weiterhin ihren Namen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.