FANDOM


Kanon-30pxÄra Widerstand

Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Informationen aus Die Kobalt-Staffel müssen noch ergänzt werden Lord Natrix (Diskussion) 23:46, 28. Dez. 2017 (UTC)

Nix Jerd war ein männlicher Bombenschütze des Widerstands. Er diente an Bord der MG-100 SternenFestung Kobalthammer der Kobalt-Staffel. Während der Evakuierung von D'Qar hatte er die Aufgabe, die Protonenbomben der Kobalthammer scharf zu machen und bei Sichtkontakt zur Fulminatrix die Abwurfsequenz einzuleiten. Nachdem Nix Jerd aber die 1.048 Bomben scharf gemacht hatte, erlitt der Bomber einen schweren Treffer, dessen Erschütterung Nix zu Boden warf, sodass er sein Bewusstsein verlor. So musste die Ventralschützin der Kobalthammer, Paige Tico, den Abwurfknopf betätigen. Da das Schiff inzwischen manövrierunfähig war, wurde es von der Explosion des Dreadnoughts zerstört.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.