FANDOM


Kanon-30pxÄra Klonkriege

Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Bild möglich. RC-3004 (Comm-Kanal) 09:55, 12. Aug. 2014 (UTC)

Nub war der Rufname eines Klonkriegers, der während der Klonkriege auf dem Rishi-Mond stationiert war.

Biografie

Als die Basis von einem Meteoritenhagel heimgesucht wurde, bestand durch den Einsatz eines Deflektorschildes jedoch keine Gefahr für die Klone. Mit dem Meteoritenhagel hatten sich aber auch Droiden auf den Mond geschmuggelt. Als die Basis das Signal zu ihrem Deckoffizier CT-327 verlor, wurden Nub und Droidbait geschickt, um die Lage zu überprüfen. Plötzlich öffnete sich die Tür und die beiden wurden von einrückenden Kommandodroiden erschossen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.