Kanon-30px.pngÄra Klonkriege.png


Über Teth

Obi-Wan Kenobis Delta-7B-Aethersprite-Klasse-Sternjäger war ein Leichter Delta-7B-Abfangjäger der Aethersprite-Klasse im Besitz von Obi-Wan Kenobi.[1] Er besaß bereits vorher schon einen Jedi-Sternenjäger, doch dies war ein Delta-7.[2] Der Jedi-General führte mit seinem Jäger einige V-19-Torrent-Sternjäger in die Schlacht von Teth.[1] Als machtsensitive Kinder von Cad Bane entführt wurden, nahm Obi-Wan seinen Abfangjäger, um nach Rodia zu gelangen, doch der kam zu spät; Bane hatte ein Kind bereits mit sich genommen.[3] Außerdem flog Obi-Wan mit diesem Jäger nach Mandalore, um seine alte Freundin Herzogin Satine Kryze zu besuchen. Er landet mit seinem Sternjäger auf einer Landeplatform Sundaris, der Hauptstadt Mandalores.[4] In der Schlacht von Sullust wurde der Jäger von Asajj Ventress' Ginivex-Klasse-Sternjäger beschädigt.

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.