FANDOM


30px-Ära-Imperium

Odumin, der sich unter dem Decknamen Spray als Geldeintreiber der Interstellaren Inkasso GmbH ausgab, war Mitglied der Korporationssektor-Leitung.

Biografie

Im Jahr 2 VSY trafen der Wookiee Chewbacca und Spray aufeinander, als dieser in den Millennium Falken einbrach. Chewbacca stellte sich ihm in den Weg, da er ihn für einen Einbrecher hielt. Spray stellte sich jedoch per Ausweis als konzessionierter Geldeintreiber der Interstellaren Inkasso GmbH vor und erklärte, dass der Falke auf der Roten Liste stand. Er geriet in einen kurzen Streit mit Chewbacca, nachdem dieser bemerkt hatte, dass das Schloss des Falken Einbruchsspuren aufwies. Spray betonte jedoch, dass er ausgebildeter Inkassoagent sei, für seine Arbeit die neuesten Instrumente benutzte und generell vermied, bei Rückübereignungen Schaden an den Objekten zu verursachen. Da Han Solo es versäumte, eine Rechnung über 2.500 Credits an Vino und D'rag Aerospace GmbH zu begleichen, wurde Spray beauftragt, den Falken zu pfänden. Die Schulden wurden von Fiolla bezahlt, nachdem Chewbacca und Spray im Cafe Zur Landezone eintrafen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.