FANDOM


Kanon-30pxÄra Klonkriege

Onca war ein Kopfgeldjäger vom Planeten Ithor. Er arbeitete meist mit seinem Bruder Bulduga, der aber von Cad Bane auf Serenno wegen eines Hutes erschossen wurde. Onca nahm am Wettkampf in der Box zusammen mit anderen Kopfgeldjägern teil.

Geschichte

Onca und sein Bruder Bulduga wurden unter anderem angeheuert eine Prüfung in der Box zu bestehen und sich somit für ein Attentat auf Kanzler Palpatine zu qualifizieren. Schon bevor die Prüfung begann, wurde Bulduga von Cad Bane erschossen, wobei Onca sich zu wehren versuchte, aber gegen den gezückten Blaster Banes, konnte und wollte er nicht antreten. Nach einer kurzen Rede Dookus traten die Kanidaten den Wettstreit an. In der zweiten Runde wurde er, als erster des ganzen Wettstreite, schließlich von elektrisierenden Laserstrahlen getötet.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.