FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-Real

Knight Errant: Operation Einfluss ist eine Kurzgeschichte, die von John Jackson Miller am 19. Oktober 2010 als StarWars.com-News-Artikel veröffentlicht hat. Sie erzählt die Handlung des ersten Schrittes der Operation Einfluss und bildet mit dem, ebenfalls als News-Artikel veröffentlichten, Essay Essential Atlas Extra: The Knight Errant Gazetteer die Vorgeschichte zum Comic In Flammen.

Handlung

Die Gruppe Jedi, die Vannar Treece versammelt hat, ist mit einem kleinen Raumschiff auf dem Planeten Oranessan gelandet. Sie geben sich als daimanatische Piloten aus, um ein Transportschiff von den auf Ornessan stationierten Truppen zu kapern. Sie brauchen dieses Schiff, um unerkannt und unauffällig zu dem Planeten Chelloa zu gelangen, um dort den Sith-Lord Daiman am Baradium-Abbau zu hindern. Dieses hochexplosive Element wird in vielen Arten von Sprengkörpern verbaut und ist deshalb für die Galaktische Republik ein Risikofaktor, wenn es ihn die Hände des größenwahnsinnigen Lord Daiman fällt. Nachdem die Gruppe Jedi mit Kerra Holt und Vannar Treece an der Spitze zu der Übergabe am Transportschiff ankommen, werden sie sofort von einer Patrouille von Daimans Soldaten aufgehalten. Sie werden nach einer Aktenmappe gefragt, die sie nicht dabei haben. Da selbst Jedi-Gedankentricks die Anführerin der Soldaten nicht beeinflussen kann, müssen Kerra, Vannar und die anderen Jedi, die Gruppe beseitigen, um an das Schiff heranzukommen. Als sie dann im Cockpit ankommen und starten wollen, fällt ihnen auf, dass der Navicomputer nicht starten will. Somit hätten sie keine Chance nach Chelloa zu gelangen. Nach einer kurzen Fehlersuche, stellt sich heraus, dass ein kleines Modul am Navicomputer fehlt, was das Starten verhindert. Nach einer Diskussion, fällt Kerra ein, solch ein Gerät an Bord ihres kleinen Raumschiffes gesehen zu haben, es aber nicht für wichtig gehalten hatte. Vannar lässt das Schiff trotzdem starten. Allerdings hat sich Kerra nochmal aus dem Schiff geschlichen, um zu dem mehrere Kilometer entfernten Raumschiff zu laufen, um das kleine fehlende Teil doch noch zu bergen. Mit letzter Kraft schafft sie es noch, so dass der erste Schritt der Operation Einfluss erfolgreich abgeschlossen werden kann.

Dramatis Personae

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.