Fandom


Ord Mantell ist ein Planet im Mittleren Rand.

Geografie

Ord Mantell wurde bekannt als das "Heart of the Bright Jewel", da er im Zentrum des Bright Jewel Systems den blauen Zentralstern Bright Jewel umkreist. Berühmt wurde der Planet für die dicken Kometenstaubwolken, die ihn umgeben - Heimat des "Blockade Runners Derbys" seit über 100 Jahren.

Zwei große und dreizehn kleinere Monde umkreisen den Planten. Die Kometenstaubwolke sorgt für eine pinkfarbene Färbung des Himmels. Diese großartigen Naturschauspiele machen Ord Mantell für den Tourismus beliebt, trotz der schäbigen Städte der Ureinwohner, der Mantellian Savrips.

Geschichte

Ord Mantell wurde ca. 12.000 VSY von Corellianern kolonialisiert, welche den Planeten als militärischen Außenposten für die Alte Republik nutzten. Bald schon war Ord Mantell die Heimat vieler Schmuggler und Kopfgeldjägern. Mit der Zeit lösten reichere Planeten und bessere Hyperraumrouten Ord Mantells strategische Bedeutung für die Galaktische Republik ab. Dennoch blieb der Planet für viele Reiseschiffe ein beliebter Zwischenstopp.

Der Jedi-Meister Pablo-Jill befriedete die Welt, kurz vor den Klonkriegen.

Bekannt geworden ist der Planet auch durch den von Canyons umgebenen Raumflughafen und das im Gebirge liegende Ten-Mile-Plateau.

Ursprünglich galt der Planet als neutral und war für das Imperium nicht bedeutsam. Als Han Solo jedoch nach der Schlacht von Yavin dort landen wollte, um den Millennium Falken reparieren zu lassen, fand dort ein imperiales Manöver statt.

Han traf seinen ehemaligen Schmuggler-Freund Drub McKumb, der Han von der Prämie erzählte, welche auf seinen Kopf ausgesetzt sei. Der Kopfgeldjäger Skorr versuchte, sich auch diese Prämie zu sichern, in dem er Prinzessin Leia auf dem Ten-Mile-Plateau in einer verlassenen Energiegewinnungsanlage als Köder für Solo festhielt.

Datei:OrdMantellstadt.jpg

Han und Chewbacca unternahmen einen gewagten Rettungsversuch, befreiten die Prinzessin und töteten den Kopfgeldjäger.

Viel später wurde der Planet zum Ziel eines Angriffs durch Großadmiral Thrawn, der damit das gesamte System einschüchtern wollte, um den Druck der Neuen Republik auf seine Wertversorgungslinien zu mindern.

Hinter den Kulissen

Die Silbe "Ord" steht für "Ordinance Regional Depot". "Ords" wurden Lager- und Ausrüstungsdepots genannt, welche ausgemusterte Waffen oder militärisches Equipment lagerten, welches von der Alten Republik nicht mehr benötigt wurde. Einige dieser Einrichtungen (so auch Ord Mantell) wurden vom Imperium übernommen.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+