Fandom


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Ozrei N'takkilomandrife, auch „Messer“ genannt, war der aus dem Shyriiwook übersetzte Spitzname eines namentlich unbekannten Sklavenhändlers. Kurz nach der Schlacht von Endor reiste er nach Kashyyyk um dort den Sklavenhandel wieder zu beginnen.

Biografie

„Messer“ nutzte den Wookiee Vargi um Chewbacca und seine Familie gefangen zu nehmen, was ihm auch gelang. Er fesselte Han Solo und Lando Calrissian und schloss sie im Haus von Chewbacca ein. Bewacht wurden die beiden von zwei Wookiees, welche aber schnell von ihnen überwältigt wurden, nachdem sie sich befreien konnten. „Messer“ war kurz davor Chewbacca und seine Familie auf ein Schiff zu bringen, als Han Chewie befreien konnte. Der befand sich daraufhin in einem Kampf mit Vargi, wehrte sich aber nicht. Han Solo, der Vargi mehrmals darauf aufmerksam gemacht hatte, dass Chewbacca sich nicht werte, griff ein und schlug Vargi mit der linken Faust ins Gesicht. Im darauffolgendem Kampf wurde Han mehrmals von Vargi geschlagen, da er sich gegen einen ausgewachsenen Wookiee nicht zur Wehr setzen konnte. „Messer“ griff darauf in den Kampf ein und wollte eines seiner Messer auf Chewie werfen, wurde jedoch von einem Blasterschuss von Lando daran gehindert. Im Tumult konnte „Messer“ dann mit Landos Cobra entkommen.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+