FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Die Phased Tachyon Detection Array Modell #PA-9r, kurz PTDA#Pa-9r, war eine Langstrecken-Sensoreinheit, die von der Allianz zur Wiederherstellung der Republik mit Fabritech-ANS-5d Langstrecken-Einheiten in manchen ihrer X-Flügler eingesetzt wurde. In deren Sensorfenster befand sich außerdem eine PTAG#PG-7u Kurzstreckeneinheit. Dabei diente das Set als Ersatz für eine Houses Carbanti-Transceivereinheit mit Fabritech-ANs-5d Voll-Spektrum-Transceiver, einen Melihat "Multi-Bildgerät" Zweckbestimmter Energie-Rezeptor, einen Tana Ire-Elektro-Photorezeptor und einen Fabritech-ANq 3.6 Sensorcomputer. Auch im BTL Y-Flügel Sternjäger und im Z-95-Kopfjäger kamen diese Tachyonaufspürungsgeräte zum Einsatz.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Eigenübersetzung von long range PTDA#PA-9r unit
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.