FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

PLNK-Serie Energiedroiden, auch als Plunk-Droiden bekannt, sind Treibstofftransporter auf vier Beinen. Während der Klonkriege wurden sie von der Konföderation unabhängiger Systeme und der Großen Armee der Republik eingesetzt.

Beschreibung

Plunk-Droiden waren Hilfsdroiden, die beim Betanken von Raumschiffen halfen. Daher waren sie meist mit hochexplosivem, verflüssigtem Tibanna-Gas gefüllt, das über einen an der Seite angebrachten Schlauch umgefüllt werden konnten. Im Dienst der Großen Armee waren sie für gewöhnlich grau/gelb lackiert, die der Republik grün/rot.

Geschichte

Plunk Droiden wurden in den Klonkriegen sowohl von Separatisten als auch der Republik eingesetzt. Auf dem Sternzerstörer der Venator-Klasse Resolute betankten Plunk-Droiden unter anderem BTL-B Y-Flügel-Sternjäger, TFAT/is, Delta-7B-Aethersprite Sternjägers und V-19 Torrents.

Bei der Verteidigung der Basis auf dem Mond von Rishi konnte Hevy diese mit Hilfe dreier Plunk-Droiden so in die Luft sprengen, sowohl um der Republik mitzuteilen, dass etwas nicht stimmt, als auch die Separatisten aufzuhalten, denn bei Rishi war ein Hyperraumknotenpunkt, von dem aus die Separatisten Kamino angreifen wollten.

Galerie

Siehe auch

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+