FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Der PLX-1 Raketenwerfer war eine von der Firma Merr-Sonn Munitions Limited hergestellte Panzerabwehrwaffe.

Beschreibung

Der PLX-1 war der erste Raketenwerfer der PLX-Serie und wurde in den Klonkriegen von der Große Armee der Republik benutzt. Bevorzugt wurde diese Waffe von den Advanced Recon Commandos, einer Elite-Einheit der GAR. Er wurde jedoch auch von Schweren Truppen eingesetzt. Pro Ladung fasste der PLX-1 zwei Raketen, eine in Schussbereitschaft und eine in Reserve. Waren beide Raketen abgeschossen, mussten neue nachgeladen werden. Die Projektile des PLX-1 hatten so eine enorme Durchschlagskraft, dass sie sogar die Panzerung eines AATs durchbrechen konnten. Abgelöst wurde der PLX-1 Raketenwerfer durch die Entwicklung des PLX-2M. Allerdings wurde die Waffe auch noch gegen 0 VSY von imperialen Schocktruppen eingesetzt.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.