FANDOM




Palpatine Essex Yerac war ein Lieutenant der Rebellen-Allianz. Da er denselben Namen wie der Imperator trug, wurde er lieber P. Essex Yerac genannt.

Biografie

Yerac kämpfte in der Schlacht von Archais. Während der Schlacht wurden die Rebellen allerdings von ihrer Offizierin Mosara Thiirn im Stich gelassen, was viele Rebellen das Leben kostete. Yerac überlebte und schwor, dass er sie töten würde, wenn er sie jemals wiedersehen würde.

Yerac verfolgte auch einige Kopfgeldjäger durch die Nebelbänke des Hewl's Karap Tals. Jedoch erschien ein Paar roter Augen, das Yerac bat, Abstand zu halten. Er gehorchte, aber er verfasste später einen Bericht über die Augen, jedoch konnte er nur wenige Informationen finden.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.