FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Par'tha war eine Schmugglerin und die Partnerin von Lorcu Malshae. Sie war die Kopilotin seines Schmuggelfrachters, der Moonglow, und gehörte der Spezies der Twi'leks an.

Biografie

Par'tha und ihr Partner gehörten zu den Schmugglern, die sich einen ausreichenden Ruf verdient hatten, um die Koordinaten von Port Haven zu kennen. Sie zogen sich oft dorthin zurück oder erledigten Transaktionen für Hallomar. Als Lorcu Malshae nach einem Job für Sithless Leethe in Geldnot geriet, verriet er ihr von seinem Plan, die Koordinaten an den Kopfgeldjäger Boba Fett zu verraten, der auf der Suche nach diversen Schmugglern war und um jeden Preis Port Havens Position in der Galaxis erfahren wollte. Par'tha regte sich Lorcu gegenüber auf und gab ihm zu verstehen, dass dies falsch sei, doch als sie ihn wütend verließ, konnte er sie noch dazu bringen, ihm das Versprechen zu geben, niemandem von seinem Abkommen mit Fett zu erzählen.

Par'tha hielt ihr Versprechen jedoch nicht, sodass Lorcu Malshae seinen Verrat am Schmugglerheiligtum mit seinem Leben bezahlte. Als er über Ord Mantell auf das Eintreffen der Sklave I wartete, wurde sein Raumschiff gesprengt, gerade als Boba Fett ihn erreichte.

Hinter den Kulissen

Es gibt noch eine weitere Schmugglerin namens Par'tah, also mit fast demselben Namen. Diese ist jedoch eine Ho'Din, keine Twi'lek. Daher ist auszuschließen, dass es sich um dieselbe handelt und der Unterschied im Namen ein Fehler der Autoren ist.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.