FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep

Moff Par Lankin beherrschte um 7 NSY als Despot den Lambda-Sektor. Zu jener Zeit schien er kurz davor zu sein, sein eigenes kleines Imperium aufzubauen. Die Neue Republik setzte für seine Ergreifung ein Kopfgeld von 65.000 Credits aus.

Biografie

Lankin stammte vom Planeten Desstious. Er galt zu dessen Lebzeiten als glühender Anhänger des Imperators Palpatine.

Aufgrund seiner Herrschaft über den hoch industrialisierten Lambda-Sektor verfügte Lankin über die Mittel (und nach General Crackens Einschätzung auch über den Willen) zu weiterer Expansion. Im Jahre 7 NSY entdeckten republikanische Aufklärungsdroiden verschiedentlich imperiale Patrouillenboote, die zu einer im Lambda-Sektor stationierten Flotte gehörten, in der Nähe von der Neuen Republik kurz zuvor erorberter Systeme. Daraus war zu schließen, dass Lankin eine Eroberung dieser schwach verteidigten Welten anstrebte.

Persönlichkeit

Par Lankin galt als verschlossen und zurückhaltend, nur selten entfernte er sich aus seinem Palast. Jedoch wurde er des öfteren bei Jagdgesellschaften in den äquatorialen Reservaten auf Xandil VII beobachtet.

Von Cracken, der einige Operation in Lankins Sektor persönlich durchführte, werden seine Tapferkeit und seine Gefährlichkeit hervorgehoben, ebenso wie die Kampfkraft und Loyalität seiner Truppen.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+