FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Real

Das Parsec (abgekürzt für Parallaxensekunde oder parallaktische Sekunde) ist eine astronomische Längeneinheit, mit der Entfernungen im Raum der Galaxis angegeben werden können. Ein Parsec entspricht 3,26 Lichtjahren, also etwa 31 Billionen Kilometern.[1]

Hinter den Kulissen

  • In Episode IV behauptet Han Solo, dass er den Kessel-Flug in weniger als 12 Parsecs geschafft hat. Es wird so beschrieben, als wäre Parsec eine Zeiteinheit, obwohl es eigentlich eine Maßeinheit für Entfernung ist. Obwohl er einfach nur meint, dass er eine kürzere Route beim Kessel-Flug benutzt hat, die nur 12 Parsecs beträgt, was ein großes Selbstmordunterfangen war, weil der Kessel-Sektor, zu großen Teilen aus Asteroidenfeldern und Schwarzen Löchern besteht.
  • Ein Parsec ist definiert als die Entfernung eines Sterns, der eine jährliche Parallaxe von genau einer Bogensekunde (1″ = 1°/3600) aufweist. Gleichbedeutend ist die Aussage, dass man aus der Entfernung von einem Parsec orthogonal zur Ebene der Erdumlaufbahn über der Sonne der mittlere Erdradius unter einem Winkel von einer Bogensekunde erscheint
  • Ebenso gilt folgende Definition: 1pc = 360x60x60/2π x 1AE (Astronomische Einheit).
  • In Star Wars gilt Coruscant (Umlaufzeit: 368 Tage) als maßgebend für die Astronomische Einheit. In der Realität beträgt die Astronomische Einheit (errechnet durch Abstand Sonne - Erde) 149.597.870.691 Meter.

Quellen

Weblinks

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.