FANDOM


Legends-30px


Kar: „Pelekotan bringt uns Wachträume unserer Sehnsüchte und Ängste. Wenn wir uns nach dem sehnen, was wir fürchten, und das fürchten, was wir ersehnen, antwortet pelekotan stets. Haben die Jedi das vergessen?“
Mace: „Es erschien mir so real - sogar realer als du.“
Kar: „War es. Nur pelekotan ist real. Alles andere ist nur Schatten und Form: weniger als eine Wolke oder eine Erinnerung. Wir sind pelekotans Traum. Haben die Jedi auch das vergessen?“
— Kar klärt Mace über pelekotan auf, nachdem der Jedi eine Vision von Depa Billaba hatte. (Quelle)

Pelekotan ist ein Wort, das aus dem Kulturkreis des Volkes der Korunnai stammt. Es wurde dazu benutzt, um die Macht zu beschreiben. Es kann in etwa mit „Welten-Kraft“ umschrieben werden.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.